Hinweis zu externen Verlinkungen
Bergneustadt NachrichtenSoziales und Bildung

Café Momente und Tagesbetreuung Memory ab März vor Ort

ARKM.marketing

Bergneustadt – Demenz ist ein Thema, das zunehmend unseren Alltag beherrscht: Immer mehr Menschen leiden an dieser Krankheit. Aus Scham, aber auch um anderen nicht zur Last zu fallen, ziehen sich viele Betroffene zurück. Angehörige sind mit der Pflege und Betreuung stark ausgelastet, oft auch überlastet. Dadurch vernachlässigen sie ihre sozialen Kontakte zu Freunden und Bekannten. Freizeitaktivitäten und Hobbys, sogar die eigene Gesundheit geraten in den Hintergrund.

Die Pflegeversicherung finanziert zur Entlastung der Angehörigen Betreuungsleistungen durch einen Pflegedienst. Je nach Schwere der Demenz stehen monatlich 100 oder 200 € zur Verfügung. Aber auch die sogenannte Verhinderungspflege kann genutzt werden. „Diese Beträge sind bei einer Betreuung zuhause schnell aufgebraucht“, so Sebastian Wirth, Geschäftsführer der Diakoniestationen. „Deshalb hat die Diakonie vor Ort gGmbH zusammen mit ihren Trägergemeinden das Konzept Tagesbetreuung Memory entwickelt. Dort werden von der Diakoniestation mehrere dementiell Erkrankte gemeinsam von geschulten Kräften stundenweise betreut, was deutlich kostengünstiger angeboten werden kann.“

Quelle: Diakonie vor Ort gGmbH
Quelle: Diakonie vor Ort gGmbH

„Auch die Evangelische Altenheim gGmbH bietet in Bergneustadt schon seit 2009 niedrigschwellige Betreuungsangebote für Menschen mit Demenz im Café Momente an“, so Georg Huber, Geschäftsführer des Evangelischen Altenheims Bergneustadt. „Im Cafe Momente werden jeweils nachmittags Menschen mit Demenz betreut. Geschulte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gestalten den Nachmittag mit Kaffeetrinken, spielen, feiern und anderen Angeboten. Wir begrüßen sehr, dass mit der Erweiterung des Angebots durch die Diakoniestation Bergneustadt jetzt mehr Möglichkeiten zur Entlastung der pflegenden Angehörigen bestehen.“

Die Evangelische Kirchengemeinde Bergneustadt stellt dazu Räumlichkeiten im Georg-Hollmann-Haus, Kirchstr. 14, in Bergneustadt für das Café Momente des Evangelischen Altenheims und die Tagesbetreuung Memory der Diakoniestation zur Verfügung. Die dortigen Räume werden gemeinsam genutzt.

Das Café Momente hat zurzeit am Dienstagnachmittag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Nachmittage sind auf Anfrage und bei Bedarf möglich. Die Abrechnung erfolgt pauschal pro Nachmittag. Eine Erstattung erfolgt über die zuständige Pflegekasse.

Die Tagesbetreuung Memory wird dort zunächst montags und donnerstags in der Zeit von 9 bis 14 Uhr angeboten. Weitere Öffnungstage werden folgen. Der Zeitumfang der Betreuung wird von den dementiell Erkrankten bzw. ihrer Angehörigen nach ihren Bedürfnissen festgelegt. Das Angebot startet am Montag, 10.03.2014.

Die Abrechnung in der Tagesbetreuung Memory erfolgt stundenweise. Die Kosten übernimmt im Rahmen der Budgets die Pflegekasse. Zusätzlich kann auf Wunsch das Essen auf Rädern des Evangelischen Altenheims genutzt werden. Dazu fallen Extrakosten an. Die An- und Abfahrt zur Tagesbetreuung Memory in Bergneustadt muss selbst organisiert werden. Die Diakoniestation hilft Ihnen aber gern bei der Organisation eines Fahrdienstes.

Alle Interessierten im gesamten Versorgungsgebiet Bergneustadt und Umgebung (von Eckenhagen bis Lieberhausen, Lantenbach und Derschlag) können sich bei der Diakoniestation Bergneustadt nach dem Angebot der Tagesbetreuung erkundigen und die Möglichkeit eines kostenfreien Schnuppertages nutzen. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Informationen zum Café Momente erfolgen über Anne Döpp im Evangelischen Altenheim – Haus Altstadt oder dienstags direkt im Café Momente.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"