Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Bergneustadt NachrichtenPolitik in Oberberg

Bürgermeisterkandidaten besuchten GeWoSie

ARKM.marketing

Bergneustadt Auf Einladung der GeWoSie, dem größten Anbieter von Wohnraum in Bergneustadt, haben sich drei der vier Bürgermeisterkandidaten zu einem jeweils ca. 2-stündigen Gedankenaustausch am Sitz der Genossenschaft eingefunden. Die Gespräche fanden mit allen Kandidaten in einer sehr offenen und freundlichen Atmosphäre statt. Die behandelten Themen waren sowohl allgemein gehalten, z.B. wurde über die wohnungspolitische Verpflichtung der Kommune diskutiert; angespielt auf den Anspruch von NRW-Ministerin Scharrenbach, dass Kommunen sich verstärkt in die Wohnungsversorgung einzubringen haben.

Aber auch konkrete Bergneustädterthemen wurden ausgiebig besprochen, so z.B. die großen Stadtteilentwicklungsprojekte in der Stadtmitte, in der Altstadt und auf dem Hackenberg. Hierbei kam auch das Thema der Schließung von Baulücken zur Sprache. Ein weiterer Schwerpunkt behandelte die soziale Vernetzung mit dem Schwerpunkt der Verbesserung der Wohn- und Lebenssituation von Bürgern mit niedrigem Einkommen.

2020-08-10-BMK-Stamm
Links: Vorstand Georg Freidhof
Rechts: Kandidat Thomas Stamm (SPD)
Foto: Jörg Schönstein

Aufgrund seiner umfangreichen juristischen und betriebswirtschaftlichen Vorbildung erfasste der Kandidat der zweitgrößten Fraktion im Bergneustädter Rat, Herr Thomas Stamm (SPD), sowohl die speziellen Herausforderungen der Genossenschaft, als auch die besonderen Schwierigkeiten bei der Bereitstellung von Wohnraum für Mieter mit niedrigem Einkommen.

2020-08-10-BMK-Lenz
Links: Vorstand Georg Freidhof
Rechts: Kandidat Wolfgang Lenz (FDP)
Foto: Jörg Schönstein

Der Kandidat der FDP, Herr Wolfgang Lenz, ist beruflich in der Bauwirtschaft tätig, deshalb konnten interessante Ansätze zu preisgünstigeren Bauformen diskutiert werden. Sein Schwerpunkt im Bereich der Jugendarbeit leitete auf verschiedene Aspekte im Sozialbereich über.

2020-08-10-BMK-Thul
Links: Vorstand Georg Freidhof
Rechts: Kandidat Matthias Thul (CDU)
Foto: Jörg Schönstein

Die größte Fraktion des Stadtrates hat Herrn Matthias Thul (CDU) zum Kandidaten gekürt. Als Verwaltungsfachmann und aufgrund seiner derzeitigen Tätigkeit im Bergneustädter Rathaus konnte er sehr konkret zu den einzelnen Projekten in Bergneustadt Stellung beziehen. Insbesondere die Möglichkeiten der Weiterentwicklung der Stadt und der Umgang mit den unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppierungen arbeitete er heraus.

Jeder der drei Bürgermeisterkandidaten hatte in den verschiedenen Themenbereichen eigene, zum Teil sehr konkrete Positionen und Zukunftsvisionen entwickelt. Alle Kandidaten sind sich darin einig, dass Bergneustadts Zukunft vorrangig vom Zusammenhalt im Bergneustädter Stadtrat abhängt. Ob die eine oder die andere Vision für die Zukunft Bergneustadts der bessere Weg ist, wird die Zukunft erweisen, dass Bergneustadt aber nur dann eine Zukunft hat, wenn alle politischen und gesellschaftlichen Kräfte an einem Strang ziehen, ist für alle drei Kandidaten sichere Erkenntnis.

Nach Angaben des UWG-Kandidaten Jens-Holger Pütz hat bisher urlaubsbedingt kein gemeinsamer Termin stattgefunden. Selbstverständlich sei aber auch für ihn die Wohnsituation in Bergneustadt von größtem Interesse.

Quelle: GeWoSie Gemeinnützige Wohnungsbau- und Siedlungsgenossenschaft eG in Bergneustadt

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"