Hinweis zu externen Verlinkungen
Bergneustadt NachrichtenBlaulichtreport OberbergOberberg

Bergneustadt: Pkw gestellt – Insasse flüchtet zu Fuß

ARKM.marketing

Bergneustadt (ots) – Einer Streifenwagenbesatzung fiel am Dienstagabend (12.01.) um 20:00 Uhr in Bergneustadt-Hackenberg ein Pkw mit auswärtigem Kennzeichen auf. Den Beamten war bekannt, dass der Halter des Pkw mit Haftbefehl gesucht wurde. Als sie das Fahrzeug anhalten wollten, gab der Fahrer Gas und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Nach kurzer Verfolgung musste der Wagen jedoch verkehrsbedingt anhalten. Ein Fahrzeuginsasse nutzte die Gelegenheit, um aus dem Auto zu springen und zu Fuß zu flüchten. Im Fahrzeug befanden sich danach noch der 38-jährige Fahrer aus Morsbach und die 30-jährige Beifahrerin aus Bergneustadt. Der mit Haftbefehl gesuchte Halter war nicht im Pkw, möglicherweise handelte es sich dabei um den zu Fuß Geflüchteten.

Eine Fahndung im Nahbereich verlief erfolglos. Gegen den Fahrer erstatteten die Beamten Anzeige wegen mehrerer Verkehrsverstöße.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"