Bergneustadt NachrichtenJunge MenschenRegionales Engagement

Aktion der BGS zum Weltkindertag

BergneustadtDie vergangene Woche stand ganz im Zeichen des Weltkindertages, der am 20. September stattgefunden hat. Nachdem im Rahmen der Corona-Präventionsmaßnahmen nahezu sämtliche Aktionen zum Weltkindertag abgesagt werden mussten, hat das Team der Begegnungsstätte Hackenberg mit einer einwöchigen Stadtteilrallye eine Möglichkeit gefunden, diesen besonderen Tag doch noch zelebrieren zu können. Durch die lange Laufzeit der Rallye war es möglich, vielen Kindern die Chance zu geben, daran teilzunehmen, ohne größere Gruppen bilden zu müssen. Auch die Abstandsregeln konnten bei dieser Aktion eingehalten werden.

Die einzelnen Stationen der Rallye wurden im Stadtteil Hackenberg installiert und konnten jeden Tag von 14 bis 18 Uhr absolviert werden. Der Startpunkt war am Frischmarkt, von dem sich der Ladenbesitzer Herr Sivagaran freundlicherweise bereiterklärt hatte, die erste Station zu betreuen. Die Kinder hatten die Möglichkeit eine spannende Detektivgeschichte zu erleben und mussten knifflige Rätsel lösen, um ihren Weg durch den Stadtteil und zu dem Schatz am Ende der Rallye zu finden.

Aufgrund von vielfältigen Nachfragen plant die BGS Hackenberg auch in den Herbstferien wieder eine Stadtteilrallye. Wann und wie genau diese stattfinden wird, wird rechtzeitig bekannt gegeben. Eine weitere Aktion fand in der Woche in Anlehnung an die UNICEF-Aktion zum Weltkindertag statt. Hier haben sich Kinder der Kitas, Grundschule sowie der OGS aus dem Stadtteil Hackenberg kreativ ausgelebt und ihre Wünsche riesengroß mit Kreidefarbe auf Wege/Einfahrten/Plätze gemalt, um somit auf sich und ihre Rechte aufmerksam zu machen. Unter dem Hashtag #wiestarkwäredasdenn kann man im Netz auf verschiedenen Kanälen bunte Kunstwerke der Kinder betrachten. Auch das war eine gelungene Aktion, bei denen schöne Bilder entstanden sind. Wer sich die tollen Werke anschauen und keine Aktion der BGS Hackenberg mehr verpassen möchte, kann ihr auf ihren Social-Media-Kanälen folgen.

Zum eigentlichen Weltkindertag am 20.09. gab es eine kreative Aktion auf dem Bergneustädter Rathausplatz, um auf die Wünsche und Rechte von Kindern aufmerksam zu machen. Dort wurden am Sonntag etwa 500 bunt bemalte Steine spiralförmig auf einem großen Teppich ausgelegt. Auf den Steinen haben Kinder aus verschiedenen Bergneustädter Kitas sowie Einrichtungen, die im Netzwerk Hackenberg vertreten sind, ihre Wünsche kreativ zum Ausdruck gebracht. Zudem waren viele kleine Kunstwerke dabei, bei denen sich die Kleinsten kreativ ausgelebt haben – eben auch ein Recht, was Kinder haben – kreativ sein! Auf vielen Steinen war der Wunsch „Corona soll weg“ zu lesen, was allen Beteiligten noch einmal mehr zeigte, wie intensiv die Kinder die aktuelle Situation wahrnehmen.

Die Mitarbeitenden der Begegnungsstätte Hackenberg, die diese Aktion organisiert haben, wurden von einigen Kindern und deren Eltern begleitet und haben gemeinsam diese „Steinschlange“ ausgelegt und mit Plakaten auf ihre Rechte aufmerksam gemacht.

Quelle: BGS Hackenberg

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!