Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Bergneustadt NachrichtenBlaulichtreport OberbergOberberg

Bergneustadt: Motorradfahrer erheblich zu schnell

Bergneustadt – Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Olper Straße überschritt ein 31 Jahre alter Motorradfahrer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 46 km/h. Statt der erlaubten 70 km/h war der Mann aus Engelskirchen mit 116 km/h in Richtung Wegeringhausen unterwegs. Neben einem Bußgeld und zwei Punkten in der Verkehrssünderdatei erwartet den Übeltäter ein Fahrverbot von einem Monat. Bei einem Großteil der Motorradunfälle ist überhöhte Geschwindigkeit als Ursache mit von der Partie. Trotz fehlender Knautschzone gefährden sich manche Zweiradfahrer durch ihre Fahrweise enorm. So ist der Anhalteweg im vorliegenden Fall mehr als doppelt so lang.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"