Hinweis zu externen Verlinkungen
Gummersbach NachrichtenOberbergVerschiedenes

Eine schöne Bescherung – Kundin hat 50.000 Euro bei PS-Sparen gewonnen

Kundin der Sparkasse GummersbachBergneustadt zieht beim PS-Sparen das große Los

Ein vorweihnachtliches Geschenk erhielt eine Kundin der Sparkasse Gummersbach- Bergneustadt in diesen Tagen von ihrer Kundeberaterin – und das hatte es in sich.

Mit Ihrem Glückslos 643 335, das die Kundin im Übrigen erst seit knapp anderthalb Jahren spielt, sicherte sich die 20-jährige Gummersbacherin bei der PS-Monatsauslosung November 2017 der Sparkassen den zweithöchsten Gewinn und konnte sich jetzt schon über eine schöne Bescherung in Höhe von 50.000 Euro freuen.

Teilnehmen am PS-Sparen kann jeder ab 18 Jahren. Die Gewinnmöglichkeiten liegen zwischen 2,50 Euro und 250.000 Euro. Vom Lospreis i. H. von 5 Euro werden automatisch 4 Euro wieder dem persönlichen Konto gutgeschrieben. Der restliche Euro ist der Lotterieeinsatz, der zu 25% gemeinnützigen Zwecken in Gummersbach und Bergneustadt zu Gute kommt. Die PS-Lose sind online und in allen Geschäftsstellen der Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt erhältlich. Weitere Informationen zum PS-Sparen gibt es auch auf der Sparkassen-Homepage unter www.sparkasse-gm.de/ps-lose.

Übrigens: die nächste PS-Monatsauslosung Dezember findet am 14.12.2017 in der Halle 32 auf dem Gummersbacher Steinmüllergelände statt. Karten für die Veranstaltung, bei der unter der Moderation von Linus auch das Improvisationstheater Springmaus und die Bergneustadter Voice Boys auftreten, sind im Vorverkauf noch unter www.sparkasse- gm.de/ps-auslosung erhältlich.

Quelle: Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"