Am Puls der HeimatKommunenNümbrechtPolizeimeldungen

Nümbrecht: Auf glatter Fahrbahn Kontrolle verloren

Nümbrecht (ots) – Am Mittwochmorgen (25.02.) um 06:15 Uhr geriet eine 34-jährige Pkw-Fahrerin aus Wiehl auf der L 95 in Nümbrecht-Oberelben auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Die 34-Jährige befuhr die L 95 in Richtung Heddinghausen. In einer leichten Kurve kam sie auf der eisglatten Fahrbahn ins Schleudern und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. In der Folge prallte sie gegen zwei Bäume. Dabei wurde sie leicht verletzt. Es entstand mittlerer Sachschaden.

Foto: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Foto: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Vorgeschlagene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"