Kulinarisches Oberberg

Das Wasser macht den Tee

(akz-o) “Die Qualität einer guten Tasse Tee hängt zu 20 % vom Tee selbst und zu 80 % vom verwendeten Wasser ab“, wusste schon Zhang Dafu, Teemeister der Qing-Dynastie. Gefiltertes Wasser ohne Kalk und andere Inhaltsstoffe, die Geruch oder Geschmack beeinflussen, bringt das Aroma von Tee am besten zur Geltung. Herkömmliche Wasserfilter reduzieren nur Kalk, entfernen Schwermetalle wie Blei und Kupfer sowie geruchs- und geschmacksstörende Stoffe aus dem Leitungswasser. Der Magnesium Mineralizer von BWT leistet darüber hinaus aber noch mehr: Er ist der Einzige, der Trinkwasser während des Filterprozesses zusätzlich mit dem wertvollen Mineral Magnesium anreichert. So sorgt er für echten Trinkgenuss und liefert beste Voraussetzungen für perfekten Teegenuss (www.bwt-filter.com).

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auch interessant!
Close
Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!