Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergWipperfürth Nachrichten

Zeugin beobachtet verdächtige Personen

Wipperfürth (ots) – Am Montag (18.11.),um 16 Uhr beobachtete eine Zeugin im Amselweg in Wipperfürth, wie zwei männliche Personen an einer Wohnungstür klingelten und augenscheinlich das Umfeld auskundschafteten. Als ihnen nicht geöffnet wurde, verschwanden die beiden Personen wieder.

Um 21.30 Uhr bemerkte die gleiche Zeugin, am gleichen Ort wiederum zwei Personen, die sich ähnlich verdächtig verhielten. Polizeibeamte der Wache Wipperfürth stellten das Duo in unmittelbarer Nähe fest.

Die Ermittlungen ergaben, dass einer der Beiden sich bereits um 16 Uhr an dem Haus im Amselweg geklingelt hatte. Nach Überprüfung und Personalienfeststellung wurde das Duo im Alter von 26 und 33 Jahren aus Wipperfürth wieder entlassen. Die Ermittlungen, ob das Duo für Einbrüche in Frage kommt, dauern an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"