Am Puls der HeimatKommunenPolizeimeldungenWipperfürth Nachrichten

Wipperfürth: Überschlag endete glimpflich

Wipperfürth (ots) – Polizeibeamte auf Streifenfahrt wurden am 12.07.2015, gegen 19:50 Uhr, Zeugen eines Verkehrsunfalls.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Ein entgegenkommender PKW, der die L284 aus Lindlar kommend in Fahrtichtung Wipperfürth befuhr, verlor zwischen Breun und Unterfeld in einer Linkskurve die Kontrolle, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf den Grünstreifen und überschlug sich mehrmals. Anschließend kam das Fahrzeug in Dachlage auf der Fahrbahn zum Stehen. Der 21-jährige Fahrer aus Breckerfeld konnte selbständig aussteigen und wurde leicht verletzt dem Krankenhaus zugeführt, wo er nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnte. Es entstand mittlerer Sachschaden.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"