Am Puls der HeimatPolizeimeldungenWipperfürth Nachrichten

Warnung vor Wechselgeldbetrüger

Wipperfürth (ots) – In einer Konditorei in der „Untere Straße“ in Wipperfürth kam es am Mittwoch (21.5.) um 17.15 Uhr zu einem Wechselbetrug. Ein bislang unbekannter Mann betrat das Geschäft und verwickelte die Verkäuferin in ein Gespräch.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Mit einem 50-Euro-Schein wollte er dann ein Päckchen Kaugummi kaufen. Als die Angestellte ihm das Wechselgeld reichte, überlegte er es sich anders und forderte seinen Geldschein zurück. Von dem Geschehen irritiert, hielt die Verkäuferin ihm nun auch den 50-Euro-Schein hin. Der Unbekannte nahm ihr dann sowohl den 50-Euro-Schein als auch das abgezählte Wechselgeld aus der Hand und verschwand in unbekannte Richtung.

Personenbeschreibung: Kurze schwarz-braune Haare, Dreitagebart, blaue Jeans.

Hinweise bitte an das zuständige Kriminalkommissariat in Wipperfürth unter 02261 81990.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen per Mail [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"