Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergWipperfürth Nachrichten

Gegen Verkehrsschild gefahren und geflüchtet

Wipperfürth (ots) – In der Zeit von Dienstag, 17:00 Uhr bis Mittwoch (14.11.), 07:15 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer ein Verkehrzeichen auf der B 237 (Engelsburg). Kurz vor der Einmündung Wolfsiepen überfuhr der Unbekannte das auf einer Verkehrsinsel stehende Schild. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher vom Unfallort. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Die an der Unfallstelle aufgefundenen Fahrzeugteile stammen nach Ermittlungen des Verkehrskommissariats von einem VW Golf III oder einem Vento. Das Fahrzeug muss im vorderen linken Bereich beschädigt sein.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Wipperfürth unter der Tel. Nr. 02261/81990.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"