Regionales EngagementWipperfürth Nachrichten

Blondie und Eye zu Besuch bei „Tiere suchen ein Zuhause“

Wipperfürth – Am Sonntag, 1. Mai 2022, um 18 Uhr zeigt das WDR Besuch aus dem Oberbergischen: Hündin Blondie und Kater Eye haben ihren Auftritt in der Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“. Aktuell leben die beiden im Tierheim Wipperfürth.

Unsere Redaktion hatte am Tag des Hundes bereits kurz Gelegenheit, Blondie kennenzulernen, wo die Leiterin des Tierheims Inge Schweitzer uns das Tierheim zeigte. Seit etwa fünf Jahren lebt Blondie dort und entwickelt sich stetig weiter.

Weitere Informationen zu Eye und Blondie finden Sie nicht nur in der Sendung am Sonntag, sondern auch auf der Website des Tierheims Wipperfürth.

2022-04-25-Eye
Kater Eye; Foto: Louisa Dramaix
2022-04-25-Blondie
Hündin Blondie; Foto: Tierheim Wipperfürth.

Autorin: Amei Schüttler

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"