Am Puls der HeimatKommunenPolizeimeldungenWiehl Nachrichten

Wiehl: Rollerfahrer schwer verletzt

Wiehl (ots) – Am Mittwoch, gegen 18.15 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Pkw-Fahrer die Straße „An der Höhe“ aus Richtung dem Kreisverkehr Enselskamp kommend und wollte an der Kreuzung mit der Straße „Vor den Birken“ nach links abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen 17-Jährigen, der ihm mit einem Kleinkraftroller entgegen kam und weiter in Richtung Enselskamp fahren wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei erlitt der 17-Jährige schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Den 17-Jährigen erwartet überdies ein Strafverfahren, da er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"