KommunenPolizeimeldungenWiehl Nachrichten

Wiehl: Firmeninhaber beobachtet mutmaßliche Metalldiebe

Wiehl (ots) – Zwei vermutliche Einbrecher beobachtete der Inhaber einer Firma am Samstag (07.11.) um 03:50 Uhr in der Bielsteiner Straße in Wiehl-Bielstein.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Die beiden Tatverdächtigen, ein Pärchen im Alter von 48 und 40 Jahren aus Windeck, waren gerade dabei, Bleirollen aus der Lagerhalle zu tragen. Bei der Überprüfung des Tatortes stellten die Beamten fest, dass die Lagerhalle gewaltsam geöffnet worden war. Das Pärchen wurde der Polizeiwache Gummersbach zugeführt und nach Vernehmung wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"