Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergWiehl Nachrichten

Seniorin von PKW erfasst

Wiehl (ots) – Gestern gegen 18.54 befuhr ein 37-jähriger PKW-Fahrer die Zeitstraße in Richtung Dabenderhöher Straße. In Höhe der Hauses Nr. 7 erblickte der 37-Jährige plötzlich eine Fußgängerin auf der Fahrbahn. Der PKW-Fahrer leitete sofort eine Vollbremsung ein und versuchte nach links auszuweichen.

Dennoch erfasste er die 83-Jährige mit der Fahrzeugfront. Die Fußgängerin wurde zu Boden geschleudert und erlitt dabei schwere Kopfverletzungen. Sie musste in eine Fachklinik gebracht werden. Am nicht mehr fahrbereiten PKW des 37-Jährigen entstand mittlerer Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"