VeranstaltungenWiehl Nachrichten

Positionsbestimmung „Wiehler Einzelhandel 2015“

Ein abwechslungsreicher Mix von Einzelhandel, Dienstleistungen und Gastronomie ist eine Voraussetzung für lebendige Ortszentren. Gerade kleinere Städte wie Wiehl sind aber von der Abwanderung von Kaufkraft in die größeren Zentren und der Problematik des wachsenden Wettbewerbsdrucks durch den Online-Handel betroffen.

Der Wiehler Einzelhandel hat zudem mit der räumlichen Verteilung der Geschäfte auf die verschiedenen Zentrumsbereiche zu tun. Das gerade von der Stadt Wiehl beschlossene „Integrierte Handlungskonzept Wiehl“ bietet die einmalige Chance einer umfangreicheren Aufwertung des gesamten Geschäftsbereichs der Innenstadt. Gleichzeitig sind für die betroffenen Händler und Gastronomen mit den Baumaßnahmen auch temporäre Einschränkungen verbunden.

Diskussionsstoff also genug für Gewerbetreibende und Bewohner von Wiehl!

Der Wiehler Ring lädt zur Positionsbestimmung „Wiehler Einzelhandel 2015“ ein.

Donnerstag, 22. Januar 2015, 19.30 Uhr, in das Forum der Sparkasse Wiehl, Hauptstraße 12-18 in 51674 Wiehl, ein.

Als Gastreferent konnten wir Dr. Wolfgang Haensch von der CIMA Beratung + Management GmbH, Köln, zu dem Thema Handelsentwicklungen in Klein- und Mittelstädten – Stirbt der Einzelhandel aus? gewinnen.

Er wird unter anderem auch über die Erfahrungen mit dem Baustellenmarketing in Bielstein berichten, das die CIMA seit einem Jahr betreut.

Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung ist für jeden Interessierten offen.

Quelle: Sparkasse der Homburgischen Gemeinden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"