KommunenSoziales und BildungVeranstaltungenWiehl Nachrichten

Kinderferienaktion in Wiehl-Mühlen

Wiehl/Mühlen – Kinder bauen einen Ostergarten

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Mühlen-Bielstein lädt vom 21.-24. März 2016 wieder zu einer Kinderferienaktion ein.

Eingeladen sind Kinder von 6-13 Jahren. Das offizielle Programm geht von 9:30-16:00 Uhr. Ab 8:30 Uhr wird bereits eine Betreuung ohne Programm angeboten.

An den Vormittagen wird der Ostergarten in verschiedenen Workshops erstellt. Dieser kann dann am Sonntag, den 27. März 2016, ab 9 Uhr im Rahmen eines Osterfrühstücks bestaunt werden.

Im Anschluss daran wird ein Familiengottesdienst gefeiert, der von den Teilnehmern gestaltet wird. Zu beiden Veranstaltungen ist jeder herzlich eingeladen.

An den Nachmittagen stehen Spiel und Spaß auf dem Programm. Es wird wieder jede Menge Aktion geben. Als besonderen Höhepunkt wird eine Falknerei aus Hürth ihre Vögel in einer Flugshow vorstellen.

Während der gesamten Woche ist für das leibliche Wohl der Kinder mit Getränken, Mittagessen und Kuchen gesorgt.

Gedacht ist die Ferienaktion auch als Ganztagsbetreuung für die Kinder von berufstätigen Eltern.

Die Teilnahme (auch an den Mahlzeiten) ist kostenlos! Wer sich trotzdem an den Kosten beteiligen möchte, kann das gerne mit einer Spende tun.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldung an: Pastor Uwe Lewin, 02262/2737 oder [email protected]

Ort: EFG Mühlen-Bielstein, Mühlenfeldstr. 9, 51674 Wiehl-Mühlen

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"