KommunenSoziales und BildungVerschiedenesWiehl Nachrichten

„Begegnen, erleben, bedanken“: Gewinne für Juleica-Besitzer

Das Kreisjugendamt und der Kreisjugendring haben gemeinsam eine Veranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit ausgerichtet. Dank Sponsorenunterstützung wurden bei „BEB – begegnen, erleben, bedanken“ Preise verlost.

Wiehl – „BEB – begegnen, erleben, bedanken“ – unter diesem Titel richteten Kreisjugendamt und Kreisjugendring kürzlich erstmals gemeinsam eine Veranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit aus. Die Organisatoren konnten Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Verbänden und Vereinen aus dem Kreisgebiet begrüßen. Am Anfang der Veranstaltung im Evangelischen Gemeindehaus Drabenderhöhe stand die Begegnung. Das Angebot zum gegenseitigen Austausch wurde gerne angenommen. Im Fokus der Gespräche standen eigene Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit und die Vernetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Anschließend gab eine Präventionstheaterstück Inputs zum Schutz vor sexuellem Missbrauch in Institutionen. Der Verein Zartbitter e.V. richtet sich mit „BEI UNS (doch) NICHT“ an Mütter, Väter und pädagogische Fachkräfte.

Nach dem thematischen Veranstaltungsteil konnten Inhaber einer Jugendleitercard (Juleica) an einer Verlosung teilnehmen. Die Preise reichten von Erlebnisgutscheinen über Musical- oder Freizeitparkkarten bis hin zu Retroradios und einem MP3-Player. „Die große Vielfalt der Preise war möglich, weil uns regionale Akteure mit Sachspenden unterstützt haben. Wir möchten allen Spendern danken. Mit ihrer Unterstützung werden der gesellschaftliche Wert und die Bedeutung des Ehrenamts herausgestellt“, sagt Dr. Jorg Nürmberger, Sozialdezernent des Oberbergischen Kreises, und fügt hinzu: „Die Arbeit von ausgebildeten Jugendleitern und ehrenamtlich Tätigen ist im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit unverzichtbar.“

Im kommenden Jahr soll eine weitere BEB-Veranstaltung angeboten werden. „Nach dem guten Start hoffen wir dann auf noch mehr Teilnehmer“, sagt Mitorganisator Harald Hüster vom Kreisjugendring, der sich darüber freut, dass durch BEB ein Weg gefunden wurde, um Schulungselemente und Danksagung miteinander zu vereinen.

Die Organisatoren Heike Haude und Harald Hüster (Foto: Harald Hüster)
Die Organisatoren Heike Haude und Harald Hüster (Foto: Harald Hüster)

Die Ergebnisse der Verlosung:

Gewinner/Preis/Sponsor

  • Jan Kiesler/vier Karten für das Musical „Märchenzeit“/Halle 32 – Kulturbetrieb der Stadt Gummersbach AöR
  • Florian Bootsch/zwei Karten für ein VfL-Spiel/VfL Gummersbach
  • Kathrin Rother/I-Pod/AggerEnergie
  • Mario Turra-Zapp/Retro-Radio/Radio Berg
  • Kathrin Krapoth/Kamera/Kreisjugendring
  • Martina Franke/Erlebnisgutschein: Minigolf/Jugendzentrum Hückeswagen
  • Mona Hartmann/Erlebnisgutschein: Zelten/DPSG-Oberberg
  • Erltraud Lütgebüter/Erlebnisgutschein: Kochkurs/AggerEnergie
  • Christina Schumacher/Erlebnisgutschein: Erlebnispädagogische Aktion/Abenteuerwerkstatt e.V.
  • Andrea Plajer/Erlebnisgutschein: Erlebnispädagogische Aktion/Outdoor Oberberg e.V.
  • Torsten Wolter/Gutschein Phantasialand/Volksbank Oberberg
  • Johanna Ueberberg/Gutschein Phantasialand/Volksbank Oberberg
  • Claudia Thamm/Gutschein Phantasialand/Volksbank Oberberg
  • Wolfgang Pulla/Gutschein Phantasialand/Volksbank Oberberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"