KommunenWaldbröl Nachrichten

Zwei Einbrüche in Waldbröl

Waldbröl. Am zurückliegenden Wochenende ereigneten sich zwei weitere Einbrüche in Waldbröl.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Zwischen Freitag (04.11.) und Montag drangen unbekannte Täter in einen Kindergarten im Odenthalerweg ein. Dazu hebelten sie ein Fenster auf und durchsuchten einen Büroraum nach Wertgegenständen.

Die Einbrecher entkamen mit Bargeld. Der Einbruch wurde am Montagmorgen festgestellt.

Eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Friedrich-Engelbert-Weg war zwischen Samstag und Sonntag das Ziel von Einbrechern.

Sie verschafften sich durch die Wohnungstür Zutritt ins Innere und entwendeten Bargeld.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

 

Täterhinweise oder Angaben über verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei unter Tel. 110 entgegen.

 

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos, Herausgeber der Oberberg-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Sie erreichen ihn per Mail unter [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"