Blaulichtreport OberbergKommunenWaldbröl Nachrichten

Waldbröl: Mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs Fahrzeug nicht mehr zugelassen

Waldbröl (ots) – Mit gestohlenen Kennzeichen war ein 46-jähriger Pkw-Fahrer aus Waldbröl unterwegs.

Der Waldbröler fuhr am Montagmittag (29.02) mit seinem Pkw auf der Vennstraße. Bei einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der 46-Jährige Kennzeichen an seinem Fahrzeug angebracht hatte, die in Morsbach gestohlen worden waren.

Der Pkw war nicht mehr zugelassen und somit auch nicht mehr versichert.

Den Waldbröler erwartet nun eine umfangreiche Strafanzeige.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"