ArchivVeranstaltungenWaldbröl Nachrichten

Gospel-Workshop – Come let us sing

SINGEN MACHT GLÜCKLICH

Es ist wieder soweit!

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Waldbröl – Wir wollen gemeinsam Gospel singen, neue gehaltvolle und schwungvolle Lieder einüben.
Wir werden zusammen Spaß haben, essen und trinken und gemeinsam in der Gospel-Church am 10.06.2018 in der ev. Kirche Waldbröl, 18.00 Uhr.

Jeder, der Lust am Singen hat oder das Singen von Gospelsongs mal probieren möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Vorerfahrung ist nicht nötig.

Foto: ev. Kirchengemeinde Waldbröl

Romy Bürger, Chorleiterin des Gospelchores Sister-Act+ wird euch mit einer neuen Gesangstechnik vertraut machen.
Julius Schröder, Musikpädagoge wird euch gemeinsam mit Romy Bürger die Gospels beibringen.

Die innovative Gesangstechnik CVT, Complete Vocale Technique aus Dänemark wird uns helfen unsere Stimmen ganz neu zu entdecken. Die Vermittlung von grundlegendem Handwerkszeug zur Stimmbildung in dieser Stilrichtung soll dieses Mal einen größeren Raum einnehmen.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Der Workshop beginnt am Freitag, 08.06.2018, 19.00 – 22.00 Uhr im Vereinshaus in Waldbröl-Hermesdorf, Geininger Str. 26. Samstag wird von 10.00 Uhr 18.00 Uhr , Sonntag von 14.00 – 17.30 Uhr geprobt. Den Abschluss bildet der Auftritt im Rahmen der GOSPEL-CHURCH um 18.00 Uhr in der ev. Kirche Waldbröl.

Anmelden kann man sich im ev. Gemeindebüro Waldbröl, Wiedenhof 12, Kosten= 30,00 € pro Person (inkl. Verpflegung). Ermäßigung bei Familien und Schülern. Anmeldeflyer liegen in Kirche, Gemeindehaus, Gemeindebüro und Vereinshäusern aus.
Anmeldeschluss ist der 15.05.2018

Workshopleitung:
Romy Bürger, Kirchenmusikerin für Popularmusik, Telefon 02291/3678, [email protected],Puhl 29, 51545 Waldbröl, www.romybuerger.de

Musik bringt Freude und Energie. 
Gemeinsames Singen fördert das Gefühl der Zusammengehörigkeit. 
Rhythmus macht Spaß. 
Mehrstimmigkeit fördert die Konzentration. 
Ein gelungener Auftritt bringt Selbstvertrauen.
SINGEN MACHT GLÜCKLICH

Quelle: ev. Kirchengemeinde Waldbröl

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"