Aktuelles aus den OrtenReichshof NachrichtenVeranstaltungen

Traditionelles Ostereiersuchen im Affen- und Vogelpark Eckenhagen

Die Sonne hat wieder Kraft und Krokusse sprießen aus dem Boden, die Kraniche ziehen, es wird wieder Frühling!

Hier wird der Tierparkbesuch zum echten Naturerlebnis! In den Freianlagen ohne trennendes Gitter ist der Besuch bei exotischen Vögeln, Berber- und Totenkopfaffen oder Erdmännchen ein Erlebnis mit Gänsehaut-Feeling.

Jedes Kind träumt davon, einmal einen lustigen Herrn Nilsson von Pipi Langstrumpf auf die Schulter zu nehmen oder einen farbenfrohen Sittich aus der Hand zu füttern. Im Affen- und Vogelpark Eckenhagen setzen sich beide gerne mal auf die Schultern oder Hände der Besucher. In naturnah gestalteten Freiflughallen kann man außerdem Eulen, braune Sichler, Störche oder Flamingos bewundern. Besondere Hingucker für Gartenfreunde sind der Bauerngarten, der weiße Garten und der Hexengarten mit Kräutern, Hexenhaus, Mispeln, Kolkraben und den verzauberten Enten „Hänsel“ und „Gretel“.

Nymphensittiche in der Freiflugvoliere des Affen-und Vogelparks Eckenhagen Foto: Bildarchiv ARKM

Mit Schwedenspielhäusern, Gondelbahn und Wasserspielplatz und dem skandinavischen Gartencafé gibt es jetzt ein neues Verweilzentrum mitten im Park.
Zu Ostern schallt aus allen Ecken Kinderlachen durch den Park, wenn wieder echte Ostereier, wie zu Großmutters Zeiten versteckt, gesucht werden können. Zur seit 37 Jahren veranstalteten, traditionellen Ostereiersuche werden an allen Osterfeiertagen auf den Freigeländen des Parks über 5000 bunte Eier versteckt. Da geht kein Kind ohne bunten Fund nach Hause. Ein großer Spaß für Groß und Klein, der in den letzten Jahren immer bis zu 7000 Besucher anlockte.

Die Indoor-Erlebnishalle bietet die nötige Wettersicherheit für den Ausflug und lädt Kinder und Junggebliebene zum Toben auf dem Trampolin, dem Hüpfberg oder im 3D-Kletterlabyrinth ein. Aufregende Fahrattraktionen und über 35 für die Besucher kostenfreie Grillhütten machen den Park zum idealen Ausflugsziel für die ganze Familie – Anmeldung genügt und schon geht’s los mit dem Grillspaß.

Eintritt: Erwachsene: 14,00 €; Kinder: 12,00 € Tel: 02265-8786, www.affen-und-vogelpark.de

Quelle: Kurverwaltung & Touristinfo Reichshof

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"