Am Puls der HeimatPolizeimeldungenReichshof Nachrichten

Erst Auto, dann Haus im Visier von Einbrechern

Reichshof (ots) – Unbekannte versuchten am Dienstag (11.2.) zunächst das Türschloss eines VW Polo einzustechen, der vor einem Wohnhaus im Mühlenweg in Reichshof parkte. Das misslang und die Täter wendeten sich der Eingangstür des Wohnhauses zu.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Hier hatten sie Erfolg; sie stachen in das Türschloss und öffneten die Tür. Aus dem Hausflur entwendeten sie eine Geldbörse und den Autoschlüssel zu dem VW Polo. Offensichtlich verzichteten sie darauf, sich länger im Haus aufzuhalten, da die Bewegungsmelder im Haus aktiviert wurden. Die schlafenden Hausbewohner wachten um 3.30 Uhr auf und bemerkten das eingeschaltete Licht. Ohne den Polo erneut anzugehen, flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit unter dem kostenfreien Notruf 110.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"