Reichshof NachrichtenThemenVeranstaltungenVerschiedenes

Denklingen: Verleihung der 19.ten „Goldene Narrenkappe“ an Volkmar Winkler vom KVB Bielstein

Zum 19.ten Male hat die KG Rot-Weiß Denklingen zu einem zünftigen Frühshoppen ins Denklinger Rathaus eingeladen um die „Goldene Narrenkappe“ zu verleihen.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Die „Goldene Narrenkappe“ wird seit 1992 durch den KG-Mitbegründer und Ehrenpräsident Wolfgang „Köbes“ Köckerling an Personen verliehen, die sich um den oberbergischen Fastelovend in besonderer Weise verdient gemacht haben.

IMG_0084

(Foto: KG Ehrenpräsident „Köbes“ Wolfgang Köckerling und Preisträger Volkmar Winkler)

Das Geheimnis ist gelüftet, der neue Träger der „Goldenen Narrenkappe“ ist Volkmar Winkler des Karnevalsvereins Bielstein seines Zeichens Trainer der Bielsteiner Tanzmäusen.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

IMG_0109In einem prall gefüllten Rathausfoyer und einem klasse Programm, mit den Burgmäusen, „Pänz vun der Burg“ und dem Kinder-Elferrat sowie dem 3ten Denklinger Dreigestirn an der Spitze mit Prinz Holger I. (Holger Köckerling), ihre „Lieblichkeit“ Jungfrau „Jüppina“ (Hermann Josef genannt „Jüppi“ Weber) und der „stolze Buur“, seine Deftigkeit“ Bauer Ralf (Ralf Grammel) Wurde bis in den Nachmittag hinein der neue Preisträger gefeiert.

IMG_0091
Ebenfalls zu den Gratulanten gehörte Bodo Löttgen (rechts im Bild) und „Altbürgermeister“ Gregor Rolland (links im Bild) sowie eine Abordnung des Regionalverbandes Bund Deutscher Karneval.

IMG_0092
Fotos: SoundOnTour.de

Hier gehts zur Fotostrecke…

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen per Mail redaktion@oberberg-nachrichten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"