Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergKommunenRadevormwald Nachrichten

Täter schlugen Schaukasten ein, um an Beute zu gelangen

Radevormwald (ots) – Am Samstag um 04.00 Uhr nachts weckte das Splittern von Glas die Aufmerksamkeit eines Zeugen in der Kaiserstraße in Radevormwald. Die alarmierte Polizei stellte zunächst nur die Beschädigung des Schaukastens eines Ladenlokals fest. Ein Täter hatte die Scheibe des Schaukastens mit einem Pflasterstein eingeworfen. Am Sonntagmorgen stellte sich jedoch heraus, dass aus dem Schaukasten ein digitaler Bilderrahmen gestohlen wurde.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"