Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergKommunenRadevormwald Nachrichten

Betrunkener fuhr in Schlangenlinien

Radevormwald (ots) – Auffällig langsam und in Schlangenlinien fuhr ein 56-jähriger Radevormwalder am späten Montagabend (29.9.), als ihn eine Polizeistreife um 23:40 Uhr auf der Kaiserstraße anhielt. Als der Fahrer aus seinem Wagen ausstieg, schwankte er deutlich und musste sich an der Tür festhalten. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und stellte seinen Führerschein sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"