Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergNümbrecht Nachrichten

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Nümbrecht (ots) – Gestern gegen 18.38 Uhr befuhr eine 25-jährige PKW-Fahrerin die K 28 in Richtung Nümbrecht-Hammermühle. Mit im Fahrzeug befand sich ein 23-jähriger Beifahrer. Eine 43-jährige Morsbacherin befuhr zum gleichen Zeitpunkt die Hammermühler Straße in Richtung Malzhagen. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem heftigen Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Das Fahrzeug der 25-Jährigen wurde nach links in einen Elementezaun geschleudert. Der PKW der 43-Jährigen kam erst in der Industriestraße zum Stillstand. Durch den Verkehrsunfall erlitten beide Fahrzeugführer und der 23-jährige Beifahrer schwere Verletzungen. Nach Erstversorgung durch einen Notarzt brachten mehrere Rettungswagen die Unfallbeteiligten in nahegelegene Krankenhäuser. An den PKW entstand hoher Sachschaden. Die Unfallstelle wurde gegen 20 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"