Blaulichtreport OberbergKommunenNümbrecht Nachrichten

Nümbrecht: Tankstelle hielt Einbruchsversuchen stand

Nümbrecht (ots) – Erfolglos haben Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (8.4.) versucht, in eine Tankstelle in der Nümbrechter Hauptstraße einzubrechen.

Zwischen 22:30 Uhr und 4:50 Uhr warfen die Täter zunächst mehrfach einen Stein gegen die Glaseingangstür. Weder dies noch die Hebelversuche konnten der Tür etwas anhaben. Die Unbekannten gelangten nicht in den Verkaufsraum der Tankstelle.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Waldbröl unter 02261 81990.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"