Aktuelles aus den OrtenKommunenSoziales und BildungVerschiedenesWiehl Nachrichten

Wiehl: Mitarbeiter gesucht – Wer kocht gern für andere?

Wiehl – Seit vielen Jahren wird in der OASe einmal wöchentlich frisch gekocht. Ehrenamtliche Köchinnen bereiten „Hausmannskost“ und Exotisches, Bekanntes und Neues, Ungewöhnliches und Vertrautes zu. Um 12 Uhr treffen sich Senioren zum Mittagessen an der schön geschmückten Tafel, essen gemeinsam, tauschen Neuigkeiten aus und haben viel Spaß dabei. Denn Essen ist mehr als nur Nahrungsaufnahme!

OASe und Johanniter möchten ab Januar einen zweiten Tag für dieses schöne Angebot bereithalten.

Wenn Sie ein wenig freie Zeit, Spaß am Kochen und dem Zusammensein mit anderen Menschen haben, melden Sie sich! Wir bieten Ihnen neben dieser sinnvollen Aufgabe und vielen neuen Kontakten die Einbindung in ein nettes Team.

Weitere Informationen bei der OASe: 02262 – 797 123

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"