Aktuelles aus den OrtenBergneustadt NachrichtenKommunenSportVereine

TTC Schwalbe Bergneustadt trifft auf Post SV Mühlhausen

Bergneustadt – Am heutigen Freitagabend treffen in der Tischtennis-Bundesliga TTC Schwalbe Bergneustadt und Post SV Mühlhausen aufeinander.

Die beiden Tabellennachbarn haben vor Saisonbeginn als Saisonziel den Klassenerhalt ausgegeben. Mit zehn Pluspunkten belegen die Schwalben den siebten Rang. Die Konkurrenten aus Thüringen sind Achter und haben sechs Punkte auf der Habenseite. Mit einem Sieg über Post SV Mühlhausen würden Mengel & Co. den Klassenerhalt perfekt machen können. Eben das wollen die Thüringer um deren Spitzenspieler Lars Hielscher, der zurzeit seinen zweiten Frühling durchlebt, verhindern. Es läuft also auf einen heißen Tanz in der Schwalbe Arena hinaus. Im Hinspiel haben die Schwalben mit 2:3 verloren. Nur Steffen Mengel konnte für den TTC Schwalbe Bergneustadt punkten. Ab 19:00 Uhr betreten die „Gladiatoren“ die Arena!

Die nächsten Spiele in der Übersicht:

Freitag, 30.01.15, 19:00 Uhr
TTC Schwalbe Bergneustadt – Post SV Mühlhausen
Dienstag, 03.02.15, 19:00 Uhr
SV Werder Bremen – TTC Schwalbe Bergneustadt

Eintrittspreise
Tageskarte: 10,00 Euro (ermäßigt: 5,00 Euro)

Weitere Infos auf: www.ttcbergneustadt.de

Steffen Mengel (Foto: TTC Schwalbe Bergneustadt)
Steffen Mengel (Foto: TTC Schwalbe Bergneustadt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"