Aktuelles aus den OrtenBergneustadt NachrichtenKommunenMorsbach NachrichtenReichshof NachrichtenWaldbröl Nachrichten

Telekom Siegen: Ausfälle auch in Oberberg

Oberbergischer Kreis. Am gestrigen Montag sorgte ein Brand im Telekomgebäude in Siegen für einen Komplettausfall von Internet, Festnetz und dem D1-Netz in Teilen des Sieger- und Sauerlands. Die suedwestfalen-nachrichten.de berichteten von Beeinträchtigungen bei regionalen Radiosendern, Banken und der Siegener Kreisverwaltung.

Auch im Oberbergischen Kreis kam es zu massiven Störungen der Telekommunikation. Im Bereich der Kommunen Waldbröl, Reichshof und Morsbach sind die Notrufnummern teilweise immer noch nicht erreichbar.

Foto: Sven-Oliver Rüsche (sor)
Foto: Sven-Oliver Rüsche (sor)

Die Bergneustädter Stadtteile Pernze, Belmicke und Dümpel haben derzeit noch keine funktionierende Internetverbindung. Daher sind einige oberbergische Unternehmen regelrecht von ihren Kunden abgeschnitten. Die Firma NORWE mit Sitz in Bergneustadt kann im Augenblick nur per Telefon kontaktiert werden.

Da die Störungen im Bereich des Festnetzes massiver sind als die im Mobilfunknetz, sollte in Notfällen auf ein Handy zurückzugegriffen werden.

Der Brand war am Montagmorgen aus bislang noch ungeklärten Gründen ausgebrochen. Derzeit versucht die Telekom, die fehlenden Kapazitäten durch mobile Systemtechnik aufzufüllen. Nach Angaben eines Telekom-Sprechers kann es noch bis Donnerstag dauern, bis alle Störungen beseitigt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"