Aktuelles aus den OrtenKommunenLindlar NachrichtenSoziales und BildungVerschiedenes

Praxistagung für pädagogische Fachkräfte im Freilichtmuseum Lindlar

Bildungschancen in Wald und Natur

Lindlar – Am Donnerstag, den 28. April 2016 bieten wir Ihnen in Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland einen großen und vielfältigen Fachtag im LVR-Freilichtmuseum Lindlar an. Es erwarten Sie auf dem Museumsgelände eine Reihe praxisnaher Workshops, die die pädagogische Arbeit sowohl in Wald- und Naturgruppen als auch in Regeleinrichtungen bereichern können. So werden Ihre Waldtage zu Erlebnisreisen. Darüber hinaus bieten wir nach einem Impulsvortrag die Möglichkeit zum kollegialen Austausch. Abgerundet wird das Angebot von einer kleinen aber feinen Auswahl pädagogischer Fachliteratur. Wir freuen uns, wenn das Programm Sie neugierig macht, und ermuntern Sie ausdrücklich, mit dabei zu sein. Bringen Sie Ihre Erfahrungen mit – es lohnt sich!

Quelle: ARKM Archiv
Quelle: ARKM Archiv

Der Tag im Detail

09.00 Uhr – Ankommen und Stehkaffee in der Zehntscheune
09.30 Uhr – Begrüßung und Impulsvortrag
10.00 Uhr – Besuch der Workshops (1. Runde)
12.30 Uhr – Mittagspause und Markt der Möglichkeiten
13.30 Uhr – Besuch der Workshops (2. Runde)
16.00 Uhr – Ende der Praxistagung

Die Workshops im Überblick

Der Natur auf der Spur
Verschiedene physikalische Aspekte aus der Natur gemeinsam erforschen und entdecken.

Der Wald ist voller Wörter – Alltagsintegrierte Sprachbildung
Im Wald finden wir Eindrücke, die wir mit Worten ausdrücken können. Wir erarbeiten uns einen Begriff von der Welt durch Begreifen.

Raus bei Wind und Wetter – von der Faszination fließenden Wassers
Pfützen reizen alle Kinder! Die Kinder unter drei Jahren wie auch die Sechsjährigen kennen keine Langweile bei Regenwetter

Erlebnis Schöpfung
Erlebnisausstellung zur Schöpfung im LVR-Freilichtmuseum kennenlernen.

Naturdetektive unterwegs
Auf dem großen Museumsgelände gibt es viel zu erforschen.

Kreativ und bunt
Basteln und Werken mit farbenprächtigen Naturmaterialien.

Wie die Indianer im Wald
Aus den Materialien des Waldes bauen wir uns „phantastische“ Hütten. Nur gemeinsam schaffen wir es, unser Tipi aufzustellen.

Honigsüß – von fleißigen Bienen
Alles, was Kinder von Bienen wissen wollen.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"