Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergKommunenLindlar Nachrichten

Lindlar: Explosion beim Aufbau eines Feuerwerks verletzt Feuerwerker schwer

Lindlar (ots) – Am Donnerstag gegen 18:00 Uhr kam es beim Aufbau eines Feuerwerks in Lindlar-Frielingsdorf zu einer unbeabsichtigten Explosion. Ein Velberter Mitarbeiter (27) einer Feuerwerksfirma baute gerade das nachträgliche Feuerwerk für das Frielingsdorfer Schützenfest auf, dass am Abend gezündet werden sollte. Beim Befüllen der Zündrohre kam es dann noch vor dem Anbringen der Verkabelung des Sprengkörpers aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Explosion.

Der Feuerwerker wurde schwerstverletzt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik geflogen. Lebensgefahr besteht jedoch nicht mehr. Das Amt für Arbeitsschutz wurde informiert, ein kriminalpolizeiliches Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Das Feuerwerk wurde unter Mithilfe eines Feuerwerkers des Landeskriminalamtes abgenommen und später kontrolliert gezündet.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"