Aktuelles aus den OrtenGummersbach NachrichtenKarnevalKommunenLeserbeiträgeMittelstandReichshof NachrichtenVereine

KG Rot-Weiß Denklingen sagte Dankeschön

STAHLHACKE-Werke und Autohaus Wuttke & Quast machen Denklinger Jecken mobil – Besuch der Dreslinger „Kultgaststätte“ beim „Lindenwirt“ Berthold Altwicker

Reichshof/Gummersbach – Auch in diesem Jahr darf sich die KG Rot-Weiß Denklingen wieder über die Unterstützung der Gummersbacher Autohäuser Stahlhacke bzw. den STAHLHACKE-Werken sowie des Autohauses Wuttke & Quast freuen.

Die Geschäftsführer der beiden Autohäuser, Peter Stahlhacke sowie Wolfgang Wuttke & Henning Quast, unterstützen die Denklinger KG bereits seit vielen Jahren.

Besuch im Autohaus Wuttke & Quast - Foto: Niclas Ginczek
Besuch im Autohaus Wuttke & Quast – Foto: Niclas Ginczek

Im Rahmen ihrer „jecken Tournee 2016“ machte die KG Rot-Weiß Denklingen mit ihrem amtierenden Prinzenpaar Guido I. aus dem Hause Orbach und Prinzessin Ines (Hilgenberg) mitsamt Ihrem munteren Schmölzjen und den Garden, Präsident Hansi Welter und Prinzenführer Kai Vogel erneut beim FAMILIENTAG des Autohauses Wuttke & Quast Station. Mit einem schwungvollen Auftritt bedankten sich die Karnevalisten aus dem Südkreis persönlich recht herzlich für die so wertvolle Unterstützung. Präsident Hansi Welter betonte in seinen Dankesworten, wie wichtig die Unterstützung durch das Bereitstellen von Fahrzeugen jedes Jahr aufs Neue für die KG Rot-Weiß Denklingen ist. In der Hoffnung, dass man sowohl Peter Stahlhacke als auch Wolfgang Wuttke und Henning Quast zur Großen Prunksitzung am Karnevalsamstag in Denklingen begrüßen dürfen, verabschiedete sich die Denklinger Delegation mit einem Orden, einem Bild des Dreigestirns sowie dreimal „Denklingen Alaaf“ zum nächsten Auftritt!

Und der stieg in der KULTKNEIPE „Zur Linde“ in Reichshof-Dreslingen bei „Lindenwirt“ Berthold Altwicker. Mit Unterstützung seiner Schwester Christiana und seinem Neffen Jan, die auch allesamt mit dem Sessionsorden ausgezeichnet wurden, war er wie immer bis tief in die Nacht hinein ein glänzender Gastgeber.

Textautor: Juppi Steinfort

Zu Besuch beim "Lindenwirt" Berthold Altwicker - Foto: Juppi Steinfort
Zu Besuch beim „Lindenwirt“ Berthold Altwicker – Foto: Juppi Steinfort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"