Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatKommunenNümbrecht Nachrichten

Information, Gespräch und Film im Anschluss an Fukushima Mahnwache

Nümbrecht. Im Anschluss an die wegen der Kälte kurz gehaltenen Fukushima Mahnwache am 11. Februar um 11.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Nümbrecht lädt die Bürgerinitiative Oberberg Süd für den Atomausstieg zu einer hochkarätig besetzten Gesprächs– und Informationsveranstaltung ein.

Die evangelische Kirchengemeinde Nümbrecht öffnet dazu ihr Gemeindehaus.

Mit Richard Pestemer, (Kommunalpolitiker, Selbstversorger, japanisch Übersetzer und freier Publizist) wird ein ausgewiesener Japan-Kenner von den neuesten Entwicklungen in Japan berichten.

Neben authentischen Informationen über die Protestbewegung in Japan bringt Richard Pestemer den viel beachteten Film RADIOACTIVISTS – Protest in Japan seit Fukushima“ mit, der jenseits der medialen Mainstream- Berichterstattung einen aufschlussreichen Einblick in die Anliegen und Arbeit der japanischen Anti-AKW Bewegung bietet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"