Aktuelles aus den OrtenHückeswagen NachrichtenKommunenVeranstaltungen

Hückeswagen: Soul-Sound und Motown-Flair – Konzert mit der Band „The Juicy Souls“

Hückeswagen – Am Samstag, den 05.03.2016 ist die Gruppe „The Juicy Souls“ zu Gast im Hückeswagener Kultur-Haus Zach an der Islandstraße.

Die Band präsentiert dann grouvende und flotte Soulklänge, die zum Tanzen einladen. Dabei versprühen die Musiker den passenden Motown-Flair. „Weiße“ Jungs und Mädels spielen „schwarzen“ Soul und Blues – mit Kraft, Liebe und einer gehörigen Menge Spaß, aber nicht ohne eine Portion Selbstironie.

Beginn ist um 20:00 Uhr.

Sixties- und Seventies-Soul überwiegen in dem energiegeladenen Programm der „Juicy Souls“. Die Bässe wummern, das Schlagzeug knallt und die Sänger jammern, kreischen, schluchzen und croonen durch die soul– und bluesgetränkten Hits von Ray Charles, den Blues Brothers, Stevie Wonder und vielen anderen.

Juicy Souls (Foto: Christian Wester)
Juicy Souls (Foto: Christian Wester)

„Das groovt wie die Hölle und geht direkt in die drei großen B´s: Bauch, Backen und Beine,“, so die Band zu ihrem Programm.

Das Motto von „The Juicy Souls“ ist Programm: Tanzen, bis der Arzt kommt! Und das ist dann auch bei dem Konzert im Kultur-Haus Zach angesagt, eben eine tolle Party mit flotten Rhythmen und bekannten Stücken.

Markenzeichen dieser Musikformation sind die knackigen Bläsersätze, die klangvollen Beats und die vier Chorstimmen, die bei den Stücken auch mal ordentlich Druck machen. So wird das Publikum bei dieser musikalischen Party in die Motown-Zeit zurückversetzt und mit der zeitlosen Musik bestens unterhalten.

Karten sind ab sofort im Vorverkauf zum Preis von 10,00 Euro in der Bergischen Buchhandlung, bei Schreib- und Bürobedarf Cannoletta sowie online unter www.kultur-haus-zach.tickets.de erhältlich.

An der Abendkasse kosten die Karten 12,00 Euro.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"