Aktuelles aus den OrtenBergneustadt NachrichtenVeranstaltungen

Freikirche Wiedenest lädt zum Konzertgottesdienst mit Martin Buchholz

Bergneustadt/Wiedenest – Der Theologe und Grimme-Preisträger Martin Buchholz (Rösrath) predigt und singt am Sonntag, den 24.04.2016, zum Thema „Wie treffe ich richtige Entscheidungen?“. Er ist um 10.00 Uhr und 11.45 Uhr zu Gast, in den Gottesdiensten der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Wiedenest, in der Bahnhofstr. 28, in Bergneustadt.

Martin Buchholz - Quelle: EFG Wiedenest
Martin Buchholz – Quelle: EFG Wiedenest

Laut Buchholz ist im Deutschland der Möglichkeiten der Notstand ausgebrochen: „Von der Müsli-Sorte bis zur Partnerwahl: Seit wir alles tagtäglich selber entscheiden müssen, können wir uns nicht mehr entscheiden. Und nichts ist anstrengender, als sich dann zeitlebens die eigenen Fehlentscheidungen schönzureden.“ Für ihn ist die Frage, ob es einen Weg jenseits von „Je ne regrette rien!“ und „I did it my way! gibt. Als Christ behauptet er: „Ja, Gott sei Dank!“

Buchholz predigt als Gastredner im Rahmen der Predigtserie „Bewegende Fragen“. Weitere Themen am 01.05. und 08.05. sind der Sinn des Lebens und die Frage, ob Kirche noch zeitgemäß ist.

Parallel zu den beiden Gottesdiensten finden jeweils Kindergottesdienste statt.

Zwischen und nach den Gottesdiensten gibt es Kaffee.

Weitere Informationen auch auf www.efg-wiedenest.de und auf www.martinbuchholz.com.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos, Herausgeber der Oberberg-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Sie erreichen ihn per Mail unter [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"