Aktuelles aus den OrtenBergneustadt NachrichtenKommunen

Freikirche feiert Gemeindefesttag in der Bahnhofstraße

Bergneustadt – Am Sonntag, dem 24.08.2014, lädt die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Wiedenest zum Gemeindefesttag in die Bahnhofstraße 28 ein.

In der Zeit von 10.30 bis 17 Uhr gibt es ein attraktives Programm für Kinder und Erwachsene, bei dem man zu jeder Zeit „reinschneien“ kann. „Das Wetter dürfte dieses Jahr die größte Herausforderung werden, aber die Aussichten für Sonntag sehen gut aus“, so Veit Claesberg, Pastoralreferent und Mitorganisator des Festes.

Bild 1_GFT Flyer Vorderseite
Quelle: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Wiedenest

Gestartet wird der Tag um 10.30 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst und dem Auftakt einer Predigtreihe zu den Thessalonicherbriefen des Neuen Testamentes unter dem Maotto „Jesus kommt wieder“. Pastoralreferent Manuel Lüling wird die Auftaktpredigt für diese Reihe halten, die während der Sonntagsgottesdienste um 10 Uhr und 11.45 Uhr bis Ende September läuft. Zeitgleich läuft eine Kunstaktion zum Thema. Nach dem Gottesdienst gibt es Kaffee und kostenloses Mittagessen vom Grill.

Gegen 14.30 Uhr startet das Programm für Kinder mit der Hüpfburg der Aggerenergie, Kinderschminken und einem Spiele-Parcours mit acht Spielstationen. Für Erwachsene gibt es eine Chain-Reaction-Challenge (Kettenreaktion), einen Kreativworkshop, eine Bibelabschreibaktion und natürlich jede Menge Zeit für Begegnung. Ein besonders Angebot bietet auch das Café International, in dem Kaffee und Gebäck aus verschiedenen Ländern von ausländischen Mitbürgern angeboten wird. Gegen 17 Uhr endet das Fest mit dem gemeinsamen Start des Luftballonwettbewerbes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"