Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatHückeswagen NachrichtenPolitik in Oberberg

Finanzminister Walter-Brojans besucht Hückeswagen

Am Donnerstag, 14.02.2013 hat der Finanzminister von Nordrhein- Westfalen, Norbert Walter-Borjans, die Schloss-Stadt Hückeswagen besucht. Bürgermeister Uwe Ufer hatte ihn eingeladen, um ihn über die Entwicklung in Hückeswagen zu informieren.

Foto: Finanzminister Norbert Walter-Borjans (links) mit Bürgermeister Uwe Ufer beim Eintrag in das Goldene Buch.
Finanzminister Norbert Walter-Borjans (links) mit Bürgermeister Uwe Ufer beim Eintrag in das Goldene Buch – Foto: Stadt Hückeswagen.

Der Finanzminister zeigte sich beeindruckt von den vielen Veränderungen, die Hückeswagen in den letzten Jahren erlebt hat. Er lobte die Innovationsbereitschaft der Stadt und die Zusammenarbeit mit den umliegenden Kommunen im Rahmen des Projektes Shared Services. Bürgermeister Ufer wies auch auf die Probleme hin, die gerade die kleineren Kommunen in NRW haben und bat den Minister, bei allen berechtigten Nöten der Großstädte in NRW nicht die ländlichen Gemeinden zu vergessen, in denen ein Großteil der Bevölkerung Nordrhein-Westfalen lebt.

Zum Abschluss überreichte Bürgermeister Ufer Herrn Walter- Borjans einen Bildband über Hückeswagen und natürlich durfte der Minister sich auch in das goldene Buch der Stadt eintragen, wo er Hückeswagen als „Schmuckstück in NRW“ bezeichnete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"