Aktuelles aus den OrtenKommunenMarienheide Nachrichten

„Feuer, Brände und Löschwesen“ – Aktionsnachmittag in Haus Dahl

Marienheide – In Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr Marienheide wird der verantwortungsvolle Beruf des Wehrmanns im Museum Haus Dahl (Marienheide) historisch und aktuell beleuchtet. Frank Hartkopf und sein Team vermitteln anschaulich, wie der Einsatz der Feuerwehr bei Bränden abläuft. Ergänzend dazu erläutern Dietmar Koch (Sammler von Feuerwehrhelmen) und Walter Jordan (Leiter Heimatmuseum Bergneustadt) das historische Löschwesen.

nformationen über die Arbeit der Feuerwehren - einst und heute - vermittelt die Kultur-Zeit-Veranstaltung im Museum Haus Dahl (Foto:OBK)
nformationen über die Arbeit der Feuerwehren – einst und heute – vermittelt die Kultur-Zeit-Veranstaltung im Museum Haus Dahl (Foto:OBK)

Ab 14:00 Uhr gibt es frisches Brot und Blechkuchen aus dem Backes. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 5 € Erwachsene, Kinder zahlen die Hälfte. Weitere Informationen erhalten Sie bei Silke Engel, Telefon 02293 9101-14 . Spannende museumspädagogische Angebote für die gesamte Saison sind unter 02293 9101-17 zu erfragen. Jeden ersten Sonntag der Monate April bis Oktober 2014 findet eine Kultur-Zeit-Veranstaltung im Museum Haus Dahl statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"