Aktuelles aus den OrtenEngelskirchen NachrichtenKommunenMittelstand

Die globale Digitalwirtschaft trifft sich in Köln

Mit dabei ein junges Startup aus Engelskirchen

overheat UG auf der DMEXCO - Quelle: davis-Fotolia.com #76998701, overheat UG
overheat UG auf der DMEXCO – Quelle: davis-Fotolia.com #76998701, overheat UG

Köln/Engelskirchen – Am 16. und 17. September 2015 findet mit der dmexco die weltweite Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft in der Kölnmesse statt. Ein besonders spannender Bereich innerhalb der dmexco ist das Startup Village. „Das Startup Village ist bei der dmexco DIE erste Anlaufstelle für alle, die sich für innovative Ideen rund um elektronische Geschäftsmodelle, beeindruckende Gründungsgeschichten und Chancen in der digitalen Wirtschaft interessieren“, so Prof. Dr. Tobias Kollmann, Beauftragter für die Digitale Wirtschaft NRW über das Startup Village.

Dass Startups nicht nur im Silicon Valley, sondern auch in Köln gegründet werden, hat sich herumgesprochen, aber dass sogar von Engelskirchen aus der Sprung ins digitale Geschäft möglich ist, ist neu. Daher freuen sich David Odenthal und Daniel Schlicker sehr darüber zu den vier NRW-Startups zu gehören, die sich auf der dmexco im Startup Village präsentieren dürfen.

David Odenthal und Daniel Schlicker haben den Sprung in das Startup Village geschafft und ihr Startup „overheat“ dort aufgebaut, wo es keiner erwartet: nämlich im schönen Bergischen Land, in Engelskirchen und zwar nicht in einem schicken Büro oder in einer Garage, wie einst Bill Gates, sondern in einem umgebauten Schloss mit angeschlossenen Gehöften.

Damit ist der Beweis erbracht, dass digitaler Erfolg ortunabhängig ist, aber gezielter Maßnahmen bedarf: „Viele Gründer denken, eine Internetseite brächte nach erstmaligem Launch bereits Erfolg. Viele vergessen, wie wichtig es ist, sich auch mit dem Online-Marketing zu beschäftigen“, so David Odenthal.

Wie wichtig dies ist, zeigt die Umsatzsteigerung von 700% eines Kunden, welche er dank der Conversion-, Response- und Usability-Optimierung durch overheat auf seiner Kundenwebseite erzielt hat.

Wer overheat näher kennenlernen möchte findet Sie am 16. und 17. September zusammen mit den anderen NRW-Startups COVERPOSTER, instantHelp und Urlaubsguru.de in der Halle 6 der dmexco.

Über overheat

overheat analysiert und visualisiert das Nutzerverhalten auf einzelnen Webseiten mit Hilfe von verschiedenen Tools und ermöglicht so die effektive und effiziente Optimierung. Die Tools können von SEOs, Agenturen und Unternehmen aus jeder Branchen genutzt werden, um so die Usability, die Conversion und den Response zu steigern. Entwickelt werden die Tools von David Odenthal und Daniel Schlicker, der overheat UG (haftungsbeschränkt), den Spezialisten rund um Usability, Conversion und Response.

Textautor: Florian Zejewski, Media24allUG (haftungsbeschränkt)

David Odenthal und Daniel Schlicker, Gründer der overheat UG - Foto: overheat UG
David Odenthal und Daniel Schlicker, Gründer der overheat UG – Foto: overheat UG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"