Aktuelles aus den OrtenEngelskirchen NachrichtenKommunen

Cologne Winds im Ratssaal

Engelskirchen – Das erste Konzert des Jahres am Sonntag, 02. Februar 2014 um 17 Uhr im Ratssaal des Rathauses Engelskirchen bietet einige der größten Klassiker der Bläser-Kammermusik, gespielt mit höchster Präzision, Musikalität und jugendlichem Elan.

Es werden Werke von Wolfgang A. Mozart, Franz Danzi, Ludwig van Beethoven, Gioachino Rossini u.a. gespielt.

  • Jennifer Seubel – Flöte
  • Marina Günkinger – Oboe
  • Felicia Kern – Klarinette
  • Fiona Williams – Horn
  • Peter Amann – Fagott
Quelle: Gemeinde Engelskirchen
Quelle: Gemeinde Engelskirchen

Das Ensemble „Cologne Winds“ wurde im Jahr 2011 von Absolventen und Studierenden der Musikhochschule Köln gegründet, die bereits vielfach durch Preise und Auszeichnungen bei Wettbewerben sowie erfolgreiche Konzerttätigkeit auf sich aufmerksam gemacht haben. Ihre Mentoren sind die international renommierten Professoren Hans Klaus, Christian Wetzel, Robert Winn, Paul van Zelm und Georg Klütsch. 2012 erhielt „Cologne Winds“ ein Stipendium der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung, die auch das Konzert in Engelskirchen unterstützt.

Karten zum Preis von 13,00 € (ermäßigt 7,00 €) gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen:

  • Bürgerbüro der Gemeinde Engelskirchen 02263 / 83-401 bis 83-406
  • Spielwaren Kurth, Engelskirchen 02263 / 901491
  • Schreib-Shop Kurth, Loope 02263 / 901098
  • Schreibwaren Seul, Ründeroth 02263 / 5565

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"