Aktuelles aus den Orten

Als Gründer von Thomas Wos lernen

Wer mit dem Gedanken spielt, selbst ein Startup zu gründen, ist von vielen Zweifeln geplagt. Einerseits weiß man nicht, ob man mit seiner Idee wirklich Geld verdienen kann, andererseits fehlt bei vielen das nötige Kleingeld, um erfolgreich starten zu können. Einer der die Szene kennt wie kein anderer ist Thomas Wos. Der Marketingexperte hat sich schon seit langem einen Namen im Gründerbereich gemacht. Nicht erst seit seinem rekordverdächtigen Investment für Unlimited Emails gilt er für so manchen Gründer als Vorbild.

Wie kam es zu dem Rekordinvestment für Thomas Wos?

Foto: Thomas Wos

Sage und schreibe 30 Millionen Euro sahnte Thomas Wos für sein Startup Unlimited Emails ab. So mancher Gründer könnte schon mit einem Prozent davon einiges anfangen. Dabei hatte Thomas Wos es mit einer beachtlichen Konkurrenz zu tun. Als das renommierte Captital Finance Institute in den USA bekannt gab, eine beträchtliche Summe in einen Gründer investieren zu wollen, war der Andrang verständlicherweise groß. Jeder wollte eine kräftige Finanzspritze des Investors erhalten. Vermutlich ist Thomas Wos unter anderem seine Arbeitserfahrung in den USA zugutegekommen, immerhin war er nach dem Volkswirtschaftsstudium für eine Zeit als Vertriebsmitarbeiter in den Vereinigten Staaten tätig. Außerdem ist Thomas Wos ein ausgezeichneter Networker. Er nutzt seine Kontakte auf der ganzen Welt, um sich zu etablieren. Nicht zuletzt wegen seiner jahrelangen Erfahrung im Online Marketing kam es zu der Rekordsumme von 30 Millionen Dollar, die Thomas Wos und Unlimited Emails einen Unternehmenswert von 100 Millionen Dollar bescherte.

Wie kommt es zu einer derart hohen Investmentsumme?

Wer ein Startup gründet und auf Investoren attraktiv wirken möchte, sollte sich mit jenen Kriterien befassen, die für Finanzunternehmen wichtig sind. Am Anfang jeder erfolgreichen Firma steht die Idee. Viele Erfinder sind davon überzeugt, dass Menschen ohne die bahnbrechende Neuerung nicht leben können. Allerdings lohnt sich ein objektiver Blick auf das Geschäftsmodell und das noch lange bevor man sich auf Sponsorensuche begibt. Wichtig bei der Investorensuche ist, dass man die Entscheidungsträger von der USP (Unique Selling Proposition) überzeugen kann. Bei Thomas Wos Startup Unlimited Emails handelt es sich um ein praktisches Online Marketing Tool, das Firmen zu mehr Gewinnen verhilft. Es punktet unter anderem mit folgenden Attributen:

Leichte Handhabung
Kurze Einschulungszeit für Unternehmer
Rascher Erfolg stellt sich ein
Exzellenter Kundenservice durch Unlimited Emails
Wichtige Zusatzleistungen wie Erstellung von Statistiken, etc.

Außerdem kannten die Investoren Thomas Wos bereits als erfolgreichen Geschäftsmann. Schon der Werbeagentur, die er gleich nach Absolvierung seines Studiums gründete, gelang es viele Firmen aus den roten Zahlen zu … weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"