Aktuelles aus den OrtenGummersbach NachrichtenSoziales und Bildung

80 neue Plätze für Kinder von 2 Jahren bis Schuleintritt

Gummersbach – Am 1. August 2013 eröffnete die neue Kindertageseinrichtung Kinderleben in der Bickenbachstr. 98 in Steinenbrück den Betrieb mit zunächst 60 Kindern. Die provisorische Lösung in den Räumen der Kath. Kirchengemeinde soll bis zur Fertigstellung des Neubaus Anfang 2014 in der Bickenbachstr. 3 greifen. Zukünftig werden dort 24 Kinder zwischen 2 und 3 Jahren und 56 Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt in liebevoller Atmosphäre betreut und gefördert.

Das nach modernsten Gesichtspunkten gestaltete neue KiTa-Gebäude bietet optimale Voraussetzungen dafür, dass Kinder und ihre Familien vielseitige und altersgerechte Bildungsangebote erhalten. „Seit bekannt werden der Schließungsabsichten für den Kath. Kindergarten 2010 verhandelte die Stadt Gummersbach mit verschiedenen Interessenten über eine Neuerrichtung“ so Peter Thome, Sozialdezernent. Nach dem Scheitern auch der letzten Gespräche im Dezember 2011 erfolgte eine Ausschreibung der Trägerschaft.

Im Mai 2012 hat der JHA aus mehreren Bewerbern dem Verein Lebensraum Oberberg die Trägerschaft angetragen. Die Geschäftsführung der KiTa obliegt dem Verein Hilfe zum Leben e.V., der mehrere Kindertageseinrichtungen im Raum Siegen betreibt  und über eine hohe fachliche Kompetenz verfügt. „In enger Zusammenarbeit zwischen dem Verein, den Ämtern und Gremien der Stadt Gummersbach und der Fa. Becon als Investor konnte der Baubeginn im Sommer erfolgen“ sagt Dr. Vreemann, Vorstand des Trägervereins.

Nun laden Investor und Einrichtungsträger zum Baustellenfest am 8. November 2013 von 15 -17 Uhr in die Baustelle Bickenbachstr. 3 ein. Nähere Informationen zur Kindertagesstätte unter www. kita-kinderleben.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"