Aktuelles aus den OrtenKommunenTourismusVeranstaltungenVerschiedenesWaldbröl Nachrichten

4. Waldbröler WEINKOST

*vom 29. Juli bis 31. Juli 2016*

Waldbröl – Dem römischen Weingott Bacchus muss die Waldbröler Weinkost gefallen, hat er doch dafür gesorgt, dass an den drei vergangenen Waldbröler Weinkost-Terminen immer gutes bis herrlichstes (Götter-) Wetter herrschte. Der Grund, warum sich die Waldbröler Weinkost als feste Veranstaltungsgröße etabliert hat, liegt aber sicherlich auch an der abwechslungsreichen Weinauswahl, die am Freitag, Samstag und Sonntag, 29. bis 31. Juli, auf dem geschmackvoll hergerichteten Waldbröler Marktplatz angeboten wird.

In dieser fast schon mediterran anmutenden Atmosphäre schmeckt ein guter Tropfen in geselliger Runde nur noch besser. Die in weinrotes Tuch gehüllten Sitze und Tische und geschützte Sitzplätze unter Pavillons und großen Schirmen, das lässt die Zunge schnalzen und wirkt umso einladender für einen gemütlichen Frühschoppen, für ein fröhliches Zusammensein in geselliger Runde am Tage und auch in die Dunkelheit hinein.

Quelle: Wir für Waldbröl GmbH
Quelle: Wir für Waldbröl GmbH

Zum guten Schoppen Wein gehört immer auch gutes Essen. Und auch da lässt sich die Weinkost nicht lumpen. Hier werden kulinarische Köstlichkeiten geboten, die auf einem Fest dieses Charakters ihres Gleichen suchen: Vom traditionellen Spanferkel über vielfältige Käsesorten, Austern bis hin zu perfektem Fingerfood bieten die Köche der Weinkost vieles, was der Wein-Connaisseur als „solide Grundlage“ bezeichnet.

Dazu kommen natürlich die Stände der Hauptprotagonisten – der Winzer. Wer sich vom Weißen über Roséwein bis zur Mannigfaltigkeit der Aromen der Rotweine durchtesten will, kann vor Ort seine ganz persönliche Weinprobe beginnen. Jeder Gast findet hier ganz bestimmt seinen leckeren Tropfen.

Öffnungszeiten Weinkost:

  • Fr. ab 18.00 Uhr
  • Sa. ab 14 Uhr
  • So. 12 – 17 Uhr

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"