Blaulichtreport OberbergKommunenMorsbach Nachrichten

Morsbach: Traktorgespann gesucht

Morsbach (ots) – Hohen Sachschaden verursachte ein unbekannter Traktorfahrer bei einem Verkehrsunfall in Morsbach Holpe.

Am Dienstag (16.02.), um 14:35 Uhr befuhr ein 76-jähriger Pkw-Fahrer aus Morsbach die L 324 zwischen Holpe und Appenhagen. Vor einer Rechtskurve, in dessen Scheitelpunkt ein Feldweg nach links abzweigt, kam ihm ein Traktor mit einem Anhänger auf seiner Fahrspur entgegen.

Der 76-Jährige hielt an, um dem entgegenkommenden Traktor die Vorbeifahrt zu ermöglichen. Dies misslang allerdings. Der linke Hinterreifen des Anhängers touchierte den Pkw.

Dadurch entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Der Treckerfahrer fuhr ohne anzuhalten weiter.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"