Morsbach NachrichtenPolizeimeldungen

Lkw-Fahrer verursacht Auffahrunfall auf der L324 mit drei Verletzten

MorsbachAm Mittwoch (05.08.2020) gegen 16:30 Uhr befuhr ein 40 jähriger Lkw-Fahrer aus Menden die L324 aus Richtung Hülstert kommend in Fahrtrichtung Erdingen. In Höhe der Einmündung Morsbacher Straße fuhr dieser auf sich zurückstauenden Verkehr auf und schob dabei insgesamt 3 Pkw ineinander. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der Lkw-Fahrer sowie ein 27 jähriger Pkw-Fahrer aus Reichshof schwerverletzt. Sie wurden in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Darüber hinaus wurde eine 60 jährige Pkw-Fahrerin aus Reichshof leichtverletzt. Auch sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 32 jähriger Pkw-Fahrer aus Bergneustadt, welcher sich mit seiner 21 jährigen Beifahrerin aus Wiehl im vordersten Pkw befand, blieb wie auch seine Mitfahrerin unverletzt.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die L324 blieb in Höhe der Unfallstelle für den Zeitraum der Unfallaufnahme bis ca. 19:00 Uhr komplett gesperrt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"