Blaulichtreport OberbergMarienheide Nachrichten

Verkehrsunfall – Motorradfahrer schwer verletzt

Marienheide Schwere Verletzungen zog sich am Sonntagnachmittag (19. April 2020) ein 50-jähriger Motorradfahrer zu.

Der 50-jährige Hildener befuhr mit seinem Motorrad die Wipperfürther Str. aus Ohl kommend in Fahrtrichtung Gogarten. Er kam in der engen und unübersichtlichen Rechtskurve aus unerklärlichen Gründen auf den Gegenfahrstreifen und stieß dort mit dem entgegenkommenden Opel einer 63-jährigen Marienheiderin zusammen. Der 50-jährige Hildener wurde schwer verletzt und in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Unfallstelle blieb für den Zeitraum der Unfallaufnahme gesperrt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"