Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergKommunenMarienheide Nachrichten

Mit Graffiti Supermarkt besprüht

Marienheide (ots) – Am Wochenende verschmierten Graffiti-Sprüher die Wand eines Supermarkts in Marienheide. Zwischen Samstag (02.03.2013), 22.00 Uhr, und Montag, 07.00 Uhr, machten sich die Farbschmierer daran, mit silberner und schwarzer Sprühfarbe ein Schild, eine Tür und die Klinkerwand zu besprühen. Dem Verbrauchermarkt entstand dadurch Sachschaden, weshalb die Polizei ein Strafverfahren einleitete.

Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 / 81990.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"